Mitteilungen der Zuchtleitung

Untersuchungen zur DCM-Studie

Die Erhebungsphase zur Studie der DCM bei der Deutschen Dogge ist abgeschlossen und somit nicht mehr verpflichtend für die Zuchtzulassung. Es wird aber weiterhin empfohlen, den Herzultraschall zur Absicherung des Gesundheitsstatuses der Zuchthunde durchführen zu lassen.

gez.: Heiko Wagner
Zuchtleitung

© 2011-2017 KyDD - Kynologische Gesellschaft für Deutsche Doggen - Impressum